Skip to content

ti&m breakfast news – Die Zukunft der Arbeitsplätze

Der hybride Arbeitsplatz ist auf dem Vormarsch. War der feste Büroarbeitsplatz früher fast wie eine zweite Heimat, haben sich heute viele Mitarbeitende einen funktionalen Arbeitsplatz zuhause eingerichtet. Ins Büro geht man nur noch für Meetings und ausgewählte Projekttage. Gerade im hybriden Arbeitsplatzmodell ist es wichtig, den Mitarbeitenden die Sicherheit zu geben, im Voraus einen Arbeitsplatz reservieren zu können. Denn Studien zeigen, dass es nicht der feste Arbeitsplatz an sich ist, der ein Gefühl von Sicherheit gibt, sondern die Möglichkeit, dass der Mitarbeitende selber bestimmen kann, wo und wann er arbeiten kann. Ein intelligentes Workplace-Management-System wie ti&m places bietet Ihnen die Flexibilität, die Büronutzung und -kapazität im gesamten Unternehmen zu verwalten und je nach Bedarf zu vergrössern oder zu verkleinern.

Über ihre MS Teams-App können Mitarbeitende ihre Arbeitsplätze schnell und einfach reservieren, einchecken und viele weitere Funktionen nutzen. Administratoren können verfügbare Plätze verwalten, Kapazitäten planen und die Büronutzung überwachen. Positionieren Sie sich als moderner Arbeitgeber, gewinnen Sie die besten Talente und sparen Sie dazu noch Mietkosten! ti&m places ist nahtlos in M365 eingebunden und bietet Ihnen somit die Möglichkeit, in der gesamten Organisation schnell und einfach zu einer hybriden Arbeitsplatzlösung zu wechseln.

Das Webinar bietet eine Übersicht zu den Funktionen unseres neuen Produktes ti&m places. Die Gäste-Speaker geben einen Einblick zur Anwendung des neuen Arbeitsplatzbuchungssystems und einem Ausblick zu Trends in New Work ab.

Jetzt anschauen und mehr zu Places erfahren

Daniel  Höfliger

Sales Executive and Business Development

Daniel Höfliger

Sind Sie bereit, Ihre digitale Arbeitsumgebung mit einer modernen Technologielösung zu transformieren?