Das Code Camp bietet Mitarbeitenden, Partnern und Kunden von ti&m die Möglichkeit, diese Challenges in 30 Stunden vor einem wunderschönen Bergpanorama zu lösen. Zum Schluss wird das Erreichte präsentiert und mit einem Apéro gebührend gefeiert.

Code Camp in Zahlen

2

Mal pro Jahr

Jedes Code Camp steht unter einem bestimmten Thema. Passend zum Thema bearbeiten Teams von 2 bis 4 Teilnehmenden bestimmte vorgegebene, aber auch selber eingegebene Challenges.

30

Stunden

Während des Code Camps können unsere Teilnehmenden 30 Stunden nonstop coden und an spannenden Challenges arbeiten. Von den entstandenen Ideen wurden bereits einige umgesetzt – beispielsweise eine Blockchain-App für unser Jugendförderprojekt «hack an app».

1'328

Meter über Meer

Auch wenn es im Mittelland uninspirierenden Nebel gibt. Auf 1‘328 Meter scheint (meist) die Sonne und gibt uns Appetit auf das absolute Lieblingsessen des Code Camps: Pizza. Auf unsere eigene Kaffeemaschine und unser Bier verzichten wir ebenfalls nicht. Für das leibliche Wohl ist also gesorgt.

Marketing Expert

Tanja Beeler

Fragen zu unseren Events?
Wir freuen uns Sie kennenzulernen.