Zum Inhalt springen

Sichere Identifikation mit modernster Technik

Unser innovativer, KI-basierter ti&m onlineID-Service identifiziert Interessenten schnell und sicher und macht sie in wenigen Minuten zu Neukunden. Der Prozess der Online-Identifikation mit den beiden Schritten «Dokumentenscan» und «Liveness-Check» wurde intuitiv und nutzerfreundlich gestaltet. Nach Abschluss stehen die Daten der Neukundin oder des Neukunden zur Weiterverarbeitung zur Verfügung. Der patentierte ti&m onlineID-Service lässt sich entweder als eigenständiges Modul in Ihre bestehende Onboarding-Lösung integrieren, oder er ist als Teil unserer Gesamtlösung ti&m onboarding suite erhältlich. 

Flexibler Einsatz. Umfangreiche Funktionalität.

Die hybride Identifikation ermöglicht die manuelle Prüfung und Anpassung der automatisch generierten Resultate. Die asynchrone Prüfung wird transparent in den Prozess und die User Experience integriert.

As a Service oder On Premise

Sie haben die Wahl, ob Sie den Service selber bei sich im Hause betreiben wollen, oder ihn einfach von ti&m als Dienst beziehen wollen. Ebenso haben Sie die Wahl zwischen einer vollständig automatischen 24/7 Identifikation, die eventuelle Ausnahmefälle auf andere Kanäle umleitet, und einer hybriden Identifikation mit einer ergänzenden manuellen Überprüfung im Hintergrund. 

Umfangreiche Prüfung der Ausweisdokumente

Der Gebrauch von gefälschten Dokumenten wird durch sehr effektive technische Massnahmen verhindert

Aus aller Welt

Den genauen Abgleich mit aktuellen Ausweisformularen aus mehr als 40 Ländern

MRZ

Den Scan von sicherheitsrelevanten Zonen wie der «Machine-readable Zone (MRZ)» oder der «Visual Inspection Zone (VIZ)»

Hologramchecks

Überprüfung der eingebauten Sicherheitsmerkmale durch innovative Technologie

Portrait Forgery Detection

Automatische Erkennung von bearbeiteten und gefälschten Fotos

NFC

Auslesen von NFC Informationen

Zuverlässige Identitätsprüfung

Robuste Bilderkennung und der Einbezug von Kontextinformationen stellen sicher, dass keine fremden Identitäten vorgespielt werden können.

01

Prüfung auf Echtheit via «Head Posing»

02

Vergleich mit dem Dokumentenfoto (Face Match)

03

Überprüfung der Adresse via Postdienste (CH und D)

Patentiert und von den Aufsichtsbehörden akzeptiert

Unser OnlineID-Service erfüllt die Vorgaben der Schweizer Finanzaufsicht FINMA zur Online-Identifikation. Das innovative Verfahren zum Auslesen der Inhalte der Sicherheitszonen wurde als Patent registriert.  

Standardkonform und flexibel integrierbar

Die Einhaltung des Europäischen ETSI Standards ermöglicht die Ausstellung von Qualifizierten Elektronischen Signaturen (QES) durch verschiedene Signaturanbieter. Software Development Kits (SDKs) sowohl für das Web wie auch für mobile Plattformen (iOS, Android) ermöglichen die nahtlose Integration in unterschiedlichste Prozess- und Technologieumgebungen.

Andreas Huck

Product Manager

Andreas Huck

Sie möchten Ihre Kunden vollautomatisch onboarden? Ich zeige Ihnen gern eine Demo unserer onlineID-Check-App.