Social Business - die Digitalisierung der Kundenbeziehung


In dieser Ausgabe des ti&m special fokussieren wir uns auf die digitale Herausforderung schlechthin: die Digitalisierung der Kundenbeziehung. Wir sind der festen Überzeugung, dass Social Business in Kombination mit klassischen E-Business-Lösungen zahlreiche Produkte, deren Verkauf und vor allem die Kundenbetreuung und -bindung digitalisieren wird. Möglich geworden ist dies durch die Interaktivität von Social Business, die hohe Usability und die Verfügbarkeit, die mit mobilen Devices einhergehen.

Mit Beiträgen von folgenden Firmen und Institutionen:

  • Allianz Suisse
  • Avaloq
  • Bundeskanzlei
  • Credit Suisse
  • Helsana Gruppe
  • IMD
  • Jive
  • livebeats.com
  • Luzerner Kantonalbank
  • PHBern
  • Raiffeisen Schweiz
  • SBB
  • SecureSafe
  • Software AG Schweiz
  • ti&m
  • United Security Providers
  • Universität St.Gallen

[...] digitale Kanäle werden die klassischen Kanäle zunehmend ergänzen und optimieren.

Dr. Patrik Gisel, Leiter Departement Markt der Raiffeisen Schweiz